Über uns

Wir sind eine Gruppe von Menschen, die etwas in und für Celle tun möchten und zwar geht es darum, einen Gemeinschaftsgarten in der Innenstadt von Celle aufzubauen.

Wir haben uns letztes Jahr gegründet. Der erste Schritt war es, ein Grundstück zu bekommen, auf dem wir unsere Ideen umsetzen können. Dies ist geschafft, die Stadt stellt uns den ehemaligen Spielplatz Hostmannstraße, Ecke Schornsteinfegergasse zur Verfügung. Als Träger konnten wir ausserdem die VHS Celle gewinnen und nun kann es tatsächlich losgehen.

Sei dabei!

Wir sind immer auf der Suche nach weiteren engagierten, tatkräftigen lieben Menschen, die gerne gärtnern oder gerne gärtnern lernen möchten. Wenn Du Interesse hast, schreib uns einfach eine E-Mail an info@bunte-beete-celle.de. Wir freuen uns!

Unser Statement

Klar ist, dass dieses Projekt auch ein politisches Statement sein soll.
Nicht parteigebunden, sondern politisch im Sinne von: Wir schaffen etwas als Bürger, ein Projekt mit echter Demokratie, ein kunterbuntes Ding, bei dem Menschen jeder Herkunft, geografisch und sozial dabei sein können. Generationsübergreifend. Selbstorganisiert.

Ein Statement gegen die Globalisierung, gegen Lobbyismus, vor allem im Bereich der Pestizide und der Lebensmittel-Industrie. Wir gärtnern ökologisch, ohne synthetische Stoffe. Unser Saatgut ist ausschließlich biologisch, keine Hybriden, also nicht genmanipuliert und zum großen Teil selbst gezogen oder bei Tauschbörsen ertauscht und wir bevorzugen alte, samenfeste Sorten.